Tiefbauarbeiten in der Graf-Gotter-Straße und in der Keilsgasse in Molsdorf

11.05.2017 08:24

Am 15. Mai beginnen die Bauarbeiten in der Graf-Gotter-Straße und in der Keilsgasse in Molsdorf, die voraussichtlich bis Ende dieses Jahres andauern.

Die Baumaßnahme umfasst die Neuverlegung eines Abwassersammlers sowie den grundhaften Straßenbau beider Straßen.

Für die Durchführung der Bauarbeiten macht sich die Veränderung der Verkehrsführung erforderlich. Im Baubereich werden die Straßen abschnittsweise voll gesperrt. Eine großräumige Umleitung des Verkehrs über Ingersleben – Neudietendorf – Kornhochheim – Thörey wird ausgeschildert. Das Schloss Molsdorf ist ebenfalls nur über die ausgeschilderte Umleitung erreichbar.

Für die Sicherheit im Straßen- und Baustellenverkehr wird um erhöhte Aufmerksamkeit sowie um Verständnis für die Einschränkungen gebeten.