Aktuelle Meldungen

Neueste Meldungen und Archiv

Saugbagger soll das Unmögliche möglich machen | Entwässerungsbetrieb Erfurt

11.07.2019 15:55

Ersatz- oder Neupflanzungen von Bäumen erweisen sich im Innenstadtbereich als große Herausforderung: Ein komplexes System von Versorgungsleitungen und die in den Regelwerken geforderten Mindestabstände machen es oft unumgänglich, den kompletten unterirdischen Bauraum mit großem Aufwand neu zu ordnen. Ein Saugbagger soll nun das nötige Feingefühl beweisen und Pflanzungen an vielen Stellen wieder möglich machen.

Weiterlesen

grau-weißes modernes zweietagiges Gebäude
© Stadtverwaltung Erfurt / T. Günther

Umzug des Entwässerungsbetriebes | Entwässerungsbetrieb Erfurt

12.11.2018 09:33

Der Entwässerungsbetrieb der Landeshauptstadt Erfurt zieht in der Zeit vom 3. bis 14. Dezember 2018 vom Löberwallgraben 16 in das neue Betriebsgebäude „Zum Riedfeld 26“, Erfurt-Kühnhausen um.

Weiterlesen

Zwei Männer versenken ein Rohr.
© Stadtverwaltung Erfurt

Grundsteinlegung in 6 Meter Tiefe | Entwässerungsbetrieb Erfurt

10.04.2018 16:13

In Erfurt wird viel gebaut und gebuddelt. Das riesengroße, tiefe Loch in der Karlstraße ist definitiv eine ganz besondere Baustelle. Hier entsteht gerade ein „RÜB“ – ein Regenüberlaufbecken. Und das nicht irgendwo, sondern unter dem Schulhof der Gemeinschaftsschule am Nordpark. Heute war Grundsteinlegung.

Weiterlesen

Großbaustelle Karlstraße | Entwässerungsbetrieb Erfurt

11.11.2016 10:21

Die Erfurter Karlstraße wird in den kommenden zweieinhalb Jahren zur Baustelle. Der Erfurter Entwässerungsbetrieb lässt ein Regenüberlaufbecken errichten, das städtische Tiefbau- und Verkehrsamt lässt die Karlsbrücke grundhaft sanieren. Das Bauende ist für 2019 geplant. Die Investition beträgt rund 12 Mio. Euro.

Weiterlesen